Unser Büro – Die Historie

Unsere Berufung ist die erfolgreiche Verwirklichung von Bauprojekten. Die Leistungsphasen 6-9 der HOAI, also Ausschreibungen und Vergabe, Bauüberwachung mit Kosten- und Terminkontrolle bilden dabei den Arbeitsschwerpunkt. Bei diesen Kernaufgaben der Bauabwicklung können wir auf mehr als 60 Jahre Erfahrung zurückblicken.

Als der Wiederaufbau des kriegszerstörten Köln im Jahr 1950 Fahrt aufnahm, gründete mein Großvater Baumeister Kurt Stein das Büro.

1984 übernahm mein Vater Wolfram Stein die Geschäfte und 1989 trat ich selbst in das Geschäft ein.

Seit 2010 Alleininhaber, konnte ich an die jahrzehntelang gewachsene Kompetenz meiner Vorgänger anknüpfen. Heute beschäftigen wir ca. 24 Mitarbeiter, davon meist Architekten/innen und Ingenieure/innen. Neben anderen langjährigen Bauherren sind wir seit mehr als vier Jahrzehnten für das Erzbistum Köln tätig – zahlreiche Schulen, Tagungshäuser, Kirchen und Gemeindebauten wurden unter unserer Regie gebaut, umgebaut oder instandgesetzt.

Kurt Stein

Kurt Stein

Wolfram Stein

Wolfram Stein

Michael Stein

Michael Stein

„Ausschlaggebend für die erfolgreiche Umsetzung unserer Bauaufgaben sind für mich die Wahrung der Kosten und Termine sowie die Ausführungsqualität. Das Gelingen eines Projektes hängt nicht alleine von den Plänen, sondern ebenso von der Sorgfalt der baulichen Umsetzung ab – hier liegt der entscheidende Einflussfaktor auf die konstruktive Qualität und Langlebigkeit eines Bauwerks.“

Architekt Michael Stein